Bieri von Lauperswil

Die nachfolgenden Angaben sind aus dem Buch "Die Bürger der Gemeinde Lauperswil : Stammtafeln von den ersten Kirchenbüchern bis ca. 1850" von Hans Minder. Das Buch ist vergriffen. Ein Exemplar befindet sich in der Schweizerischen Nationalbibliothek zur Ausleihe.

Ulrich Bieri, geb. 18.1.1658 in Eriswil, gest. 7.5.1733, Landwirt auf der Kappelmatt.

Kinder aus der ersten Ehe mit Elsi Krähenbühl verh. 1695:

  • Hans Bieri, geb. 5.1.1696, gestorben 27.6.1758

  • Barbara Bieri, geb. 25.1.1697

  • Christian Bieri, geb. 2.8.1698

Kinder aus der zweiten Ehe mit Anna Moser, von Biglen, verh. 1706 in Signau:

  • Ueli Bieri, geb. 17.6.1707

  • Peter Bieri, geb. 25.2.1709

Lauperswil-Eriswil_1658.jpg

18. Januarij [1658]

Parentes Heini Bieri

               Babj Hiltbrunner

Testes     Bendicht Christen

               Hans Danner

               Rosina Zuber

               Infans UllJ

Christian Bieri, geb. 2.8.1698, gest. 14.3.1765, verh. 1734 in Trachselwald mit Rosina Ledermann, geb. ca. 1707, gest. 14.10.1774, von Trachselwald. Landwirt und Chorrrichter auf der Kappelmatt. Sie hatten folgende Kinder:

  • Elisabeth Bieri, geb. 29.3.1739

  • Ulrich Bieri, geb. 22.10.1741

uneheliches Kind des Christian Bieri und der Anna Brechbühl:

  • Verena Bieri, geb. 17.12.1723